Webtool zur Berechnung von COI und AVK

Webtool zur Berechnung von COI und AVK

Wer sich besonders intensiv mit der Rasse Silken Windsprite auseinandersetzt wird schnell auf die Begriffe COI und AVK stoßen.

Der Inzuchtkoeffizient (abgekürzt IK oder COI) berechnet die Wahrschein­lichkeit, dass sich bei den Nachkommen  dieselbe Erbinformation findet wie bei dem letzten gemeinsamen Vorfahren der beiden Elternteile.

Das Verhältnis zwischen der maximal möglichen Anzahl von Ahnen und der tatsächlich vorhandenen Zahl nennt man Ahnenverlustkoeffizient (kurz AVK).
Wichtig zu wissen: Je nach Software kann der AVK unterschiedlich angegeben sein. Z.B. auf 4 Generationen gerechnet kann ein Individum maximal 30 verschiedenen Ahnen haben. Gibt es tatsächlich aber nur 26 verschiedene Vorfahren, beträgt der Ahnenverlust 4, in Prozent 13,3 %. Das bedeutet umgekehrt, dass 86,7 % der höchstmöglichen Anzahl verschiedener Vorfahren vorhanden sind.

Über diese beiden Werte (die meist über 5 Generationen berechnet werden) können nicht nur Züchter eine Einschätzung darüber treffen, wie groß die genetische Vielfalt beim einzelnen Hund und bei der Gesamtpopulation theoretisch ist.
Denn man darf dabei nicht außer Acht lassen, dass der Inzuchtkoeffizient in erster Linie ein Rechenspiel ist. Die tatsächliche genetische Vielfalt eines Hundes kann deutlich von diesem Wert abweichen und innerhalb eines Wurfes stark schwanken.

Ein tolles Webtool zur Berechnung findet man bei www.sobczyk.eu/inb/?lng=en. Hier gibt man zunächst die gewünschte Anzahl an Generationen ein und füllt dann die Felder mit den Daten aus der Ahnentafel. Ein Klick auf Continue berechnet die Werte COI und AVK und erstellt zusätzlich eine übersichtliche Tabelle mit den Vorfahren.

Update vom 08.02.2017
Dank des neuen BreedArchive für die Rasse Silken Windsprite ist es nun nicht mehr nötig, alle Vorfahren des jeweiligen Hundes per Hand einzutragen. Auf der Plattform ist die Berechnung von COI und AVK vollautomatisch – man muss nur die Anzahl der Generationen einstellen (üblicherweise 5). Auch für Testverpaarungen lassen sich die Werte anzeigen: https://silkenwindsprite.breedarchive.com

Wie gefällt dir dieser Artikel?

1 Stern = Schlecht2 Sterne = Mittelmäßig3 Sterne = Gut4 Sterne = Sehr gut5 Sterne = Ausgezeichnet (4 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*