Kategorie: Gesundheit

Silvester-Angst beim Hund: Was wirklich hilft <span class="badge-status" style="background:#">[Werbung]</span> 

Alle Jahre wieder: Während Silvester für viele Menschen eine tolle Party ist, wird das Feuerwerk für Hunde wie Merlin zum Horror schlechthin. Doch mit diesen drei Methoden hat auch Merlin ein super entspanntes Silvester.

Erste Hilfe beim Hund: Hier lernst Du wie es richtig geht! <span class="badge-status" style="background:#">[Werbung]</span> 

Ein Hundeleben scheint voller Gefahren: Verletzungen, Giftköder, Insektenstiche oder Hitzschlag sind nur einige davon. Verhindern können wir sie meist nicht. Aber wir können lernen im Notfall richtig zu reagieren und unserem Hund zu helfen!

5 Gründe, warum Dein Hund sein Futter nicht frisst – und was Du gegen das Mäkeln tun kannst

Manche Hunde muss man regelrecht zum Essen überreden. Trotz verschiedener Sorten Futter lassen sie ständig was im Napf oder sogar ganze Mahlzeiten ausfallen. Kommt Dir das bekannt vor? Erfahre hier 5 häufige Gründe, warum Dein Hund sein Futter gar nicht, oder nicht komplett frisst – und was Du gegen das Mäkeln tun kannst.

Extremes Zeckenjahr: [DIY] Hundeleckerli gegen Zecken selber machen

Alamierende Neuigkeiten für 2018: Forscher erwarten die höchste Zahl an Zecken in den letzten zehn Jahren! Ergänzend zu meinen beliebten Maßnahmen zur Zeckenabwehr habe ich darum für Dich ein Rezept zusammengestellt, das super schnell und einfach zubereitet ist und hochwirksame Zutaten enthält, die Deinen Hund zusätzlich vor Zecken schützen können.

Juckreiz im Sommer: Grasmilben beim Hund <span class="badge-status" style="background:#">[Werbung]</span> 

Grasmilben sind ab dem Frühjahr bis in den Herbst aktiv, befallen besonders gerne Pfoten, Bauch, Kopf und Ohren Deines Hundes und verursachen heftigen Juckreiz: Kratzt und beißt sich Dein Hund besonders häufig, sind oft Grasmilben die Ursache.

Medizinische Besonderheiten beim Silken Windsprite

„Windhunde sind anders“. Auch aus medizinischer Sicht unterscheiden sie sich in einigen Punkten von anderen Hunderassen. Jeder Silken-Windsprite-Besitzer sollte schon mal von diesen Besonderheiten gehört haben.

Achtung Zecken ▷ So schützt Du Deinen Hund! <span class="badge-status" style="background:#">[Werbung]</span> 

Früher habe ich mich echt vor der Zeckensaison gegruselt. Doch inzwischen habe ich eine gute Strategie, um meine Hunde vor Zecken zu schützen. Ganz ohne die große Chemiekeule, sondern mit ganz natürlichen Mitteln.

Möglichkeiten der DNA-Analyse

Mit einem einzelnen Testkit werden über 140 Erbkrankheiten und Merkmale untersucht und die genetische Vielfalt eines Hundes errechnet und grafisch dargestellt. Das klingt zunächst nach einer fantastischen Möglichkeit, jedoch […]

Übersicht Zeckenschutz: Das hilft gegen Zecken <span class="badge-status" style="background:#">Werbung</span> 

Spätestens an den ersten warmen Frühlingstagen muss man sich schon wieder Gedanken um die kleinen Blutsauger machen. Denn Zecken sind sehr robuste kleine Spinnentiere, die auch niedrige Temperaturen problemlos überstehen. Eine Übersicht zum Thema Zeckenschutz […]

Degenerative Myelopathie (DM)

Bisher ist beim Silken Windsprite kein Fall von Degenerativer Myelopathie bekannt, ebensowenig wie genetische Träger oder gefährdete Hunde. Da es jedoch in den Ursprungsrassen Whippet, Sheltie und Barsoi solche Fälle gibt, testen einige Silken-Windsprite Züchter ihre Hunde vorsichtshalber auch auf diesen Gendefekt […]