Kategorie: Hundeleben

Extremes Zeckenjahr: [DIY] Hundeleckerli gegen Zecken selber machen

Alamierende Neuigkeiten für 2018: Forscher erwarten die höchste Zahl an Zecken in den letzten zehn Jahren! Ergänzend zu meinen beliebten Maßnahmen zur Zeckenabwehr habe ich darum für Dich ein Rezept zusammengestellt, das super schnell und einfach zubereitet ist und hochwirksame Zutaten enthält, die Deinen Hund zusätzlich vor Zecken schützen können.

Juckreiz im Sommer: Grasmilben beim Hund <span class="badge-status" style="background:#">[Werbung]</span> 

Grasmilben sind ab dem Frühjahr bis in den Herbst aktiv, befallen besonders gerne Pfoten, Bauch, Kopf und Ohren Deines Hundes und verursachen heftigen Juckreiz: Kratzt und beißt sich Dein Hund besonders häufig, sind oft Grasmilben die Ursache.

Hund alleine Zuhause – So klappt’s ganz entspannt!

So mancher Silken Windsprite bleibt nicht gerne alleine – dafür schätzt er die Gesellschaft seiner Menschen zu sehr. Mithilfe dieser 5 Tipps und viel Geduld kann er es dennoch lernen!

Silken Windsprite Club Treffen 2018: Bildergalerie

Meine Bildergalerie mit 277 Fotos vom SWC Silken Windsprite Treffen am 09.06.2018 in Alsfeld

So war das SWC Silken Windsprite Treffen 2018!

Es gibt Dinge, die muss man einfach erlebt haben. Für Silken-Windsprite-Freunde gehört das jährliche Treffen des Silken Windsprite Club auf jeden Fall dazu. In diesem Jahr trafen sich besonders viele Besitzer und Freunde der langhaarigen Windhunde im hessischen Alsfeld, um mit dem SWC zu feiern!

Must have: Hundepfeife für den Super-Rückruf

Mein ständiger Begleiter bei jedem Spaziergang: Die Hundepfeife. Ein Pfiff und alle drei Hunde sind buchstäblich in Windeseile an meiner Seite. Die Vorteile einer Hundepfeife liegen klar auf der Hand. Lese hier, welche das sind und wie Du das Training super einfach gestalten kannst.

Medizinische Besonderheiten beim Silken Windsprite

„Windhunde sind anders“. Auch aus medizinischer Sicht unterscheiden sie sich in einigen Punkten von anderen Hunderassen. Jeder Silken-Windsprite-Besitzer sollte schon mal von diesen Besonderheiten gehört haben.

Silken Windsprite in Not

Immer wieder werde ich gefragt, ob es Silken Windsprites in Not oder im Tierheim gibt, die ein neues Zuhause suchen. Die Wahrheit ist, immer mehr Silken Windsprites geraten in Not. Die Gründe sind sehr vielfältig, doch ich möchte hier einige aufzählen. Denn oft machen sich die Besitzer selbst wenig Gedanken um die Bedürfnisse ihrer Hunde oder bemerken das Problem erst, wenn es fast zu spät ist.

5 Dinge über Calisto, die du (wahrscheinlich) noch nicht wusstest

Calisto ist ein ziemlich bunter Hund und fällt überall sofort auf. Auch vom Wesen her ist er ein außergewöhnlicher Hund und ich habe immer jede Menge über ihn zu berichten. Doch es gibt ein paar Dinge, die über Calisto nicht bekannt sind. Bisher zumindest nicht 🙂

3 goldene Regeln zur Hundeleine

Hundeleinen gibt es in unzähligen Ausführungen. Doch egal welche Art von Leine Du benutzt oder welches Material Du bevorzugst: Diese drei goldenen Regeln zur Hundeleine solltest Du kennen.

Achtung Zecken ▷ So schützt Du Deinen Hund! <span class="badge-status" style="background:#">[Werbung]</span> 

Früher habe ich mich echt vor der Zeckensaison gegruselt. Doch inzwischen habe ich eine gute Strategie, um meine Hunde vor Zecken zu schützen. Ganz ohne die große Chemiekeule, sondern mit ganz natürlichen Mitteln.

Einkaufsliste: Empfehlungen für Silken Windsprites <span class="badge-status" style="background:#">[Werbung]</span> 

Wegen ihrer windhundtypischen Silhouette brauchen Silken Windsprites spezielle Windhundhalsbänder und Windhundmäntel. Die bekommt man normalerweise nicht im Zoofachgeschäft. Tipps und Empfehlungen findest Du hier.

Zweithund – eine gute Idee?

Achtung: Silken Windsprites machen süchtig und aus einem werden schnell zwei oder drei oder… Warum das so ist, wie die Mehrhundehaltung klappt und was man vor der Anschaffung eines Zweithundes überlegen sollte, kannst Du hier nachlesen.

Fit und gesund durch den Fellwechsel <span class="badge-status" style="background:#">[Werbung]</span> 

Der Fellwechsel ist für den Hundekörper ein sehr aufwendiger Prozess. Gerade Calisto plagt in dieser Zeit der Juckreiz, denn die feinen Haare kitzeln und piksen ihn. Lese hier, wie ich meine Hunde während des Fellwechsels unterstütze und was Du deinem Hund Gutes tun kannst.